Ab dem 2. August findet die Internationale Sommerschule für Blogger und Civic Journalisten an der Staatlichen Universität Sumy statt. 24 Teilnehmer aus Sumy, Charkiw und Konotop betrachten solche Fragen wie das Bloggen, wo man Themen für den Journalisten findet, wie man Fotos fotografiert und fotografiert, die Regeln eines Schießens, Videobearbeitung in Adobe Premiere.  

„Interlink Academy“ (Hamburg, Deutschland) ist ein Veranstalter des 10-tägigen Workshops. Das Programm der Sommerschule wird vom Auswärtigen Amt gefördert.

Tamara Nels, Koordinatorin der „Interlink Academy,“ sagt, dass der Schwerpunkt des Projektes darin besteht, den Teilnehmern aus verschiedenen Standpunkten über die oben genannten Themen - Foto, Video, digitale Sicherheit, Investigativer Journalismus - weitere Informationen zu geben. Auch das Ziel des Projektes ist, die Teilnehmer zu aktiven Journalisten zu machen, die ihre eigenen journalistischen Gesellschaften kreieren, interessante Themen herausfinden; Um den Teilnehmern zu vermitteln, wie schnell, umgehend und mit einer hohen Qualität, um Nachrichten zu präsentieren, einen guten Artikel zu schreiben und dann zu posten.

„Wir haben viele interessante Dinge während der letzten 3 Tage dank Lebensanregungsspiele, zum Beispiel, dank des „Stille Post” herausgefunden. Jemand mag es nicht. Aber ich denke, dass es wirklich zeigt, wie Informationen geschaffen werden können, mehrere Quellen passierend. Deshalb ist es notwendig, zur primären Quelle aufzublicken”, - hat der Teilnehmer der Schule Serhii Karavan, Blogger von Konotop gesagt.

„Erstens ist einschließlich Studentenentwicklung für einen Studenten der ärztlichen Behandlung sehr wichtig. Zweitens, warum nicht? Ärztliche Behandlung ist eine Spezialisierung; Journalismus und Bloggen sind für mein eigenes Vergnügen und Selbstentwicklung im Allgemeinen”, - hat Anna Harbuz, die Studentin der Nationalen Medizinischen Universität Charkiw gesagt, ihre Teilnahme motivierend.

Die internationale Sommerschule für Blogger und Civic Journalisten wird bis zum 11. August 2017 dauern.

Impressum

40007, Sumy, Ukraine Rymsky-Korsakov Straße, 2

Büro für Internationale Studierende:
Tel/Fax: +38 (0542) 33-71-14
E-mail: info@study.sumdu.edu.ua

Internationales Büro:
Tel/fax: +38 (0542) 33-10-81
E-mail: info@dir.sumdu.edu.ua

Copyright

Geben Sie den Namen und den Link
zur Quelle an!

Alle Rechte vorbehalten sumdu.edu.ua

Folgen Sie uns!

Sozial Media an der SSU

Schließen Sie sich uns noch heute an!